Logo Klinikum Landau

Leistungsspektrum

Das Leistungsspektrum umfasst alle etablierten diagnostischen und therapeutischen Verfahren. So können wir Patientinnen und Patienten eine individuelle stationäre wie ambulante Versorgung bieten – wenn erforderlich, auch in enger Kooperation mit den anderen Fachdisziplinen. Zu unseren Leistungen gehören unter anderem:

  • Herzkatheterdiagnostik von Kranzgefäßverengungen
  • Aufdehnung (PTCA) von Herzkranzgefässverengungen
  • Implantation von beschichteten und nicht beschichteten Koronarstents
  • Diagnostik von Herzklappenerkrankungen
  • Diagnostik des pulmonal-arteriellen Hochdrucks
  • Druckdrahtmessung (geplant)
  • Angiographische Untersuchungen peripherer und zentraler Gefäße
  • Anlage von passageren und permanenten Schrittmacher-Systemen
  • Implantation von Defibrillatoren inklusive der Aggregate zur kardialen Resynchronisation und Behandlung der Herzschwäche
  • Einsatz der mechanischen Kreislaufunterstützung mittels Gegenpulsationspumpe bei Patienten mit kardiogenem Schock
  • Einsatz von Thrombektomieverfahren bei Koronarthrombosen
  • Elektrophysiologische Diagnostik von Herzrhythmusstörungen
  • Elektrophysiologische Therapie von Rhythmusstörungen mittels Radiofrequenz- und Cryoablationsverfahren
  • Transthorakale und transösophageale Echokardiographie
  • 12-Kanal-EKG
  • Langzeit-EKG und Langzeit-Blutdruck-Messung
  • Herzschrittmacher- und Defibrillatornachsorge
  • Lungenfunktionstest
  • Konventionelles Röntgen von Herz und Lunge



Chefarzt

Kardiologie, Stroke Unit

Priv. Doz. Dr. med. Stefan Vonhof

Facharztkompetenz: Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie

Kontakt

Sekretariat
Innere Medizin / Kardiologie Klinik Landau

Klinikum Landau-Südliche Weinstraße GmbH
Bodelschwinghstraße 11
76829 Landau

Maria Leidner
Ursula Paulmann
Telefon: 0 63 41 / 908-21 01
Telefax: 0 63 41 / 908-21 09
maria.leidner@klinikum-ld-suew.de

uschi.paulmann@klinikum-ld-suew.de