Logo Klinikum Landau

Innere Medizin

an der Klinik Bad Bergzabern

Mit den Schwerpunkten

  • Allgemeine innere Medizin
  • Pneumologie

Profil

Die Allgemeine Innere Medizin in Bad Bergzabern mit ihrem Schwerpunkt Pneumologie und Beatmungsmedizin verfügt über 53 Betten. Das erfahrene Ärzteteam besteht aus Chefarzt, drei Oberärzten sowie sieben Assistenzärzten und betreut Patientinnen und Patienten in enger Kooperation mit anderen Abteilungen des Klinikums.

Zu diesen gehören unter anderem die Chirurgie und die konservative Orthopädie sowie die Belegabteilungen der Bereiche HNO und Urologie. Mit der Abteilung für Anästhesie findet die Zusammenarbeit insbesondere im Rahmen der interdisziplinären Intensivstation statt. Hier erfolgt eine intensiv-medizinische Behandlung und Überwachung bei schwerwiegenden Erkrankungen wie Herzinfarkten, Lungenembolien, Vergiftungen und anderen gravierenden Krankheitsbildern.

Dr. med. Michael Schmidt

Chefarzt

Innere Medizin, Pneumologie, Kardiologie

Dr. med. Michael Schmidt

Facharztkompetenz: Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie und Kardiologie
michael.schmidt(at)klinikum-ld-suew.de

Zusatzbezeichnungen: Notfallmedizin

Weitere Qualifikationen: Zusatz-Weiterbildung Sportmedizin, FK Laboruntersuchungen, Zusatz-Weiterbildung Bluttransfusionswesen, Master of Health Business Administration (MHBA)

Sonstiges: stv. Ärztlicher Direktor , Ärztlicher Leiter des klinischen Labors, Ärztliche Leitung des Notstandortes Klinik Bad Bergzabern, DEGUM-Kursleiter (Stufe II), Leiter Transfusionskommission des Klinikums Landau-Südliche Weinstraße, Leiter Laborkommission des Klinikums Landau-Südliche Weinstraße

Kontakt

Sekretariat
Innere Medizin Bad Bergzabern

Klinik Bad Bergzabern
Danziger Straße 25
76887 Bad Bergzabern

Sekretariat:
Sabine Müller-Hechler
Telefon: 0 63 43 / 950-31 01
Telefax: 0 63 43 / 950-31 09
sabine.hechler@klinikum-ld-suew.de